Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Villingen-Schwenningen

IG Metall Geschäftsstelle Villingen-Schwenningen



Betriebsratswahlen 2018

Vorschaubild

28.08.2018 Großer Erfolg bei Betriebsratswahlen 2018 in der Region Schwarzwald-Baar-Kreis und Rottweil

Die IG Metall hat bei den Betriebsratswahlen 2018 ein sehr gutes Ergebnis erzielt. Von den insgesamt 519 Betriebsratsmitgliedern in 69 Betrieben sind künftig 328 Metallerinnen und Metaller. "Starke Betriebsräte und eine starke Gewerkschaft sind die Voraussetzungen für sichere, faire und gute Arbeit.
Insgesamt waren 16.902 Beschäftigte wahlberechtigt. Die Wahlbeteiligung lag bei über 70 Prozent. "Wir freuen uns über das Ergebnis und auf die Zusammenarbeit mit den neuen Kolleginnen und Kollegen", sagt Thomas Bleile, Erster Bevollmächtigter IG Metall Villingen-Schwenningen.

Unter dem Motto "Betriebsratswahl - Für Uns" hatte die IG Metall
Villingen-Schwenningen erfolgreich für die Betriebsratswahlen geworben. In der Region Schwarzwald-Baar-Kreis und Rottweil wurden mit Unterstützung der IG Metall in 7 Betrieben neue Betriebsräte gegründet. Nach der Konstituierung des neuen Betriebsratsgremiums können die gewählten Betriebsräte direkt mit der Arbeit beginnen. Betriebsräte vertreten die Beschäftigten im Betrieb. Bei Einstellungen, Entlassungen, sozialen Angelegenheiten oder Veränderungen der Betriebsorganisation können sie mit entscheiden. Die Mitwirkungsrechte sind unterschiedlich stark ausgeprägt: vom Anspruch auf Information bis zum definitiven Veto-recht.

Letzte Änderung: 28.08.2018


Adresse:

IG Metall Villingen-Schwenningen | Arndtstraße 6 | D-78054 Villingen-Schwenningen
Telefon: +49 (7720) 8332-0 | Telefax: +49 (7720) 8332-22 | | Web: www.villingen-schwenningen.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: